Handwerkersoftware für kleine Handwerksbetriebe
Handwerkersoftware für kleine Handwerksbetriebe
Warenkorb

Sehen Sie sich hier unten ein kleines Video zu McHandwerker XL an

Handwerkersoftware McHandwerker XL für 89,00 € nur für Mac

Handwerkersoftware, Rechnungsprogramm für Handwerker

branchenübergreifend für alle Gewerke und Branchen.

Beim Kauf einer Handwerkersoftware sollten Sie
darauf
achten, dass diese Software die Einhaltung
des NEUEN GoBD Gesetzes gewährleistet.
Eine automatische
und unveränderbare Archivierung/

Dokumentation der Rechnungsdaten muss Bestandteil
der Software sein. Bei meiner Software ist
dies der Fall.
Eine Handwerkersoftware, die die GoBD-Verordnung
nicht berücksichtigt ist unbrauchbar und
kann bei Steuerprüfungen finanziellen Schaden

verursachen.


Preis

89,00 € inkl. gesetzliche Mehrwertsteuer incl. Versandkosten.
Vorteile:
Lieferung der Vollversion auf CD-ROM oder auf Wunsch bei fehlendem CD-Laufwerk per Download

direkt vom Programmierer.
Nur 1x bezahlen, keine monatlichen Kosten und keine Verpflichtung teure Updates zu kaufen!
 
Tiptop Service und Support sind kostenlos auch abends und am Wochenende.
 

Auf Wunsch gebe ich gerne eine kostenlose, telefonische Online-Einweisung, d. h. ich
demonstriere auf meinem Rechner wie man z. B. eine Rechnung schreibt und Sie können das
auf Ihrem Monitor mitverfolgen. Telefonisch gebe ich dazu Erklärungen und beantworte Ihre
Fragen.

 

Die zur Verfügung stehenden Funktionen (Funktionstasten) sind mit Beschreibungen dargestellt und nicht hinter Symbolen versteckt, also entfällt das ständige Ratespiel: Welche Funktion verbirgt sich hinter dem Symbol ?

 

Videoanleitungen werden auf der CD mitgeliefert.
 
Lesen einer Betriebsanleitung wird Ihnen erspart, da im Programm selbst eine Hilfe integriert ist, d. h. Sie können sofort loslegen oder Sie rufen mich kurz an, denn ich helfe Ihnen gerne weiter und das ist meist eine Sache von Minuten.

Das Büro in der Hosentasche ?

Wenn Sie eine externe Festplatte (kostet ca. 50,00 €), einen USB 2.0- oder 3.0-Stick besitzen, kann das Programm auch zusätzlich oder nur darauf gespeichert werden. Sie können dann im Büro, zu Hause und unterwegs auf jedem geeigneten Rechner oder Laptop auf diesem Speichermedium arbeiten.
 
Einzelplatzversion
 
In Verbindung mit einer USB-Festplatte und einem Router (z.B. Fritz Box 7170 und 7270) kann von mehreren PCs aus jeweils ein User auf das Programm zugreifen.
 
Größe ca. 160 MB

Systemvoraussetzung:

OS X ab 10.7, CPU 64-Bit Intel Prozessor, RAM 4 GB.

 


Hardwareanforderungen:
Handelsübliche Apple Macintosh-Rechner mit Betriebssystem OS X ab 10.7

 

Softwareanforderung:

Kein besonderes Programm notwendig, auch keine zusätzliche Software wie Parallels in Verbindung mit Windows.
 
Umfang:
Sollten Ihnen bereits Daten wie Adressen und Leistungen elektronisch vorliegen (Excel), so kann ich diese gegen Berechnung in diese Handwerkersoftware übernehmen.

 

< Briefkopf

Alle Formulare können auf Ihrem individuellen Briefpapier ausgedruckt werden oder Sie definieren Ihre Daten für den Briefkopf in einer dafür vorgesehenen Briefkopffunktion auch mit Logo. Sollten Sie besondere Wünsche für die Gestaltung Ihres Briefkopfs haben, bin ich Ihnen gerne nach Rücksprache, behilflich.

Sie können sich auch selbst eine oder mehrere Briefpapiervorlagen mit Word, Excel, Open Office etc. bauen und zur Wiederverwendung als PDF speichern. Danach können Sie z. B. Rechnungen im PDF-

Format mit der passenden Briefpapiervorlage zusammenführen und drucken. Dies geschieht mit

Hilfe der kostenlosen Werkzeuge "PDF-Creator" und "PDF TK Builder". Eine genaue Anleitung finden

Sie unter der Hilfe in meinem Programm.

 
< Adressverwaltung

mit Serienbrieffunktion und Terminierung/Kontrolle von regelmäßigen Wartungsarbeiten (letzter Termin, nächster Termin)
 
< Aufmaß mit Formeleingabe
 
< Leistungskatalog

Hier geben Sie auch Ihre individuellen, immer wiederkehrenden, Leistungen und Materialien ein. Sie können aber auch ganz ohne den Leistungskatalog arbeiten.

Leistungsverzeichnisse direkt aus dem Netz übernehmen:

Bereits vorformulierte Leistungstexte können direkt aus Leistungsverzeichnissen namhafter Hersteller mit ein paar Klicks aus dem Netz übernommen werden.
Das Programm greift direkt auf das INTERNET zu. Dort können Sie bei "ausschreiben.de" und bei "heinze.de" über 800.000 praxisbewährte, produktspezifische Leistungsbeschreibungen, Ausschreibungstexte und Muster-LVs
der marktführenden Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten komfortabel finden u. durch markieren & kopieren den gewünschten Text mit einem Klick in den Leistungskatalog einfügen. Diese Texte können danach beim Schreiben von Rechnungen oder Angeboten immer wieder mit einem Klick automatisch übernommen und verändert werden.

Wie das funktioniert, sehen etwas weiter unten.


< Kalkulation von Preisen pro qm, cbm, lfd. Meter, Bauteil.

< Formulare mit und ohne MwSt.


< Angebote, Auftragsbestätigungen, Kostenvoranschläge, Rechnungen, Akontorechnungen, Schlussrechnungen, Stornorechnungen, Gutschriften.

 

< Ausweis von anteiligem Lohn bei Rechnungen nach § 35, Skonto und Sicherheitsleistung.

 

< § 19 und nach § 13 b:

Alle Angebote und Rechnungen auch für so genanntes Kleingewerbe

nach § 19 und nach § 13 b bei Übergang der Steuerschuld auf den Rechnungsempfänger.


< Angebot zu Rechnung wandeln:

Bereits erstellte Angebote können mit allen Positionen als Auftrag übernommen und dann bearbeitet bzw. verändert und ausgedruckt werden. Das ganze funktioniert auch in die andere Richtung.

 

< Angebote, Rechnungen und Gutschriften werden automatisch und laufend durchnummeriert.

 

< Mehrwertsteuersätze:

Die deutschen Sätze von 19 und 7 % sind berücksichtigt aber auch jederzeit  veränderbar.

Ferner haben Sie mit der neuen Version die Möglichkeit, Ihrem Steuerberater monatlich Ihre Rechnungsdaten elektronisch zu übermitteln.

 

< Abo-Rechnung

Für Rechnungen gleichen Inhalts, die in regelmäßigen Intervallen (z.B. bei regelmäßiger Wartung) an Kunden geschrieben werden müssen, können Sie Abo-Rechnungen anlegen. Diese werden bei Bedarf als reguläre Rechnung importiert, aktualisiert und gedruckt.

   

< Urlaub, Arbeitsstunden (Stundenzettel), Arbeitszeitkonto für Mitarbeiter,   Stundenerfassung nach Baustellen pro Mitarbeiter

< Ausgaben und Einnahmen

(geeignet auch für Einnahmenüberschussrechnung/Finanzamt)
 
< Lieferscheine, Arbeitsaufträge an Mitarbeiter, Mahnwesen, offene Posten, Briefe, E-mails, Serienbriefe
 

< E-mailversand von Handwerkerrechnungen, Handwerkerangeboten u.s.w.


Die Funktionen in diesem Handwerkerprogramm sind weitgehend automatisiert und werden u. a. durch Anklicken der so genannten Funktionstasten ausgelöst.

 

Das Progamm ist wegen der gesetzlichen Vorschriften für die unterschiedlichen Rechnungsarten nur für Handwerksbetriebe mit Sitz in Deutschland geeignet.


Sehen Sie hier einen kleinen Ausschnitt der Möglichkeiten:

 

Über das Hauptmenu navigieren Sie zu den einzelnen Arbeitsoberflächen

 

 

Adressenverwaltung für Kunden, Lieferanten, Andere Adressen, Privatadressen:

Klicken Sie auf die rote Taste, um eine neue Adresse einzugeben, dann oben auf einen der so genannten Reiter und machen dann die gewünschten Eingaben zu Telefon, Bank und legen Sie einmalig für alle Formulare die Anrede fest. Zu jeder Adresse lassen sich 30 Objekte anlegen, was bei Kunden mit Hausverwaltung sehr praktisch ist.

Leistungskatalog
Sie können in dieser Datenbank den Leistungskatalog nutzen, teilweise nutzen oder überhaupt nicht nutzen, da Leistungen mit Preisen in Rechnungen und Angebote auch manuell eingegeben werden können.
Auf jeden Fall ist es praktisch, häufige und immer wiederkehrende Leistungen, Materialien im Leistungskatalog zu speichern und zu nutzen.

Klicken Sie auf die rote Taste, um eine neue Leistung oder Material einzugeben oder holen Sie sich die Ausschreibungstexte direkt aus dem Netz.

 

Beim Erstellen von Rechnungen und Angeboten können die Leistungen, Preise und Mengeneinheiten individuell oder nach Bedarf eingesetzt werden.

Leistungskataloge, die Ihnen elektronisch in anderen Datenformaten bereits vorliegen können auf Anfrage gegen Berechnung übernommen werden.


Preise kalkulieren (Preis/qm, qbm, lfd. m, Bauteil)

Rechnung anlegen und verwalten

Kunden  & rechnungsrelevante Informationen eingeben

Einblendfeld zur Auswahl von Namen

Leistung eingeben

Einblendfeld zur Auswahl von Leistungen & Material

Auswahl der Rechnungsart, Seitenansicht & Ausdruck einleiten

Wählen Sie nun aus welches Formular gedruckt werden soll und klicken die entsprechende Taste.

 

Rechnungsformular

Das erstellen von Angeboten funktioniert nach dem gleichen System wie Rechnungen

 

Alle Angaben zu Ihrem Briefkopf und -Fuß machen Sie in dieser Arbeitsoberfläche:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Handwerkersoftware Ralf Walz, Köln


Anrufen

E-Mail